Universität Osnabrück

promos - Fachschaft Promotion


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Übersicht

Was ist die Interessensvertretung der Promovierenden der Universität Osnabrück?

Die Interessensvertretung der Promovierenden der Universität Osnabrück ist ein Zusammenschluss von promos und dem Fachschaftsrat Promotion. Während promos ein offizielles Organ der Universität Osnabrück ist, gehört der Fachschaftsrat Promotion zur studentischen Selbstverwaltung.

 

Was sind die Organe und Aufgaben der Interessensvertretung der Promovierenden der Universität Osnabrück?

Wie ihr der Übersicht entnehmen könnt, steht promos für die "offizielle" Seite, und repräsentiert die Promovierenden als Organ der Universität nach außen, also beispielsweise gegenüber anderen Promovierendenvertretungen. Der Fachschaftsrat Promotion stellt die "soziale" Dimension der Promovierendenvertretung dar, ist als Organ der studentischen Selbstverwaltung für die Verknüpfung der Promovierenden untereinander zuständig und organisiert  beispielsweise Veranstaltungen  für alle Promovierenden.

 

Wo ist die Verbindung zum ZePrOs?

Das Zentrum für Promovierende und Postdocs, kurz ZePrOs, ist eine fachübergreifende Einrichtung der Universität, die Promovierende und PostdoktorandInnen aller Fachrichtungen bei ihrer wissenschaftlichen und überfachlichen Weiterqualifikation unterstützt. Im Gegensatz zur Promovierendenvertretung bietet das ZePrOs universitätsübergreifende Qualifizierungs- und Mentoringprogramme sowie individuelle Beratungen an.

Eine Verbindung zwischen ZePrOs und uns, der Promovierendenvertretung, besteht unter anderem dadurch, dass der promos-Rat vier VertreterInnen in den Wissenschaftlichen Beirat des ZePrOs entsendet. Dort wird z.B. über das jährliche Kurs- und Veranstaltungsprogramm des ZePrOs entschieden und über Themen im Bereich Qualitätssicherung und Weiterentwicklung der Promotion sowie der gesamten Nachwuchsförderung beraten. Nähere Informationen hierzu erhaltet ihr auf der Seite des ZePrOs.